Bei der voestalpine planen, steuern, koordinieren und wickeln wir seit einigen Jahren unsere Kommunikationsaktivitäten mithilfe eines Corporate Newsrooms ab. Die liebe Marijana hat mich dazu in ihrem Podcast Talk Content befragt. Generell würd ich euch dringend empfehlen in Marijana’s Podcasts reinzuhören. Es lohnt sich auf jeden Fall.

Stephanie Bauer ist beim österreichischen Technologie- und Industriegüterkonzern voestalpine für die Social Media Strategie, den Corporate Blog und den Newsroom zuständig. Im Talk Content-Gespräch gibt sie Einblick in die Abläufe eines solchen unternehmensinternen Redaktionsalltags und erklärt, warum ein B2B-Unternehmen überhaupt so viele Kanäle bespielt, wie es die voestalpine macht.

voestalpine Newsroom

Unter Newsroom verstehen wir ein Organisationsmodell für die Kommunikation nach dem Vorbild von Medienhäusern und Zeitungsredaktionen. Der Newsroom dient als Informations- und Content-Hub und hilft einen Überblick über alle geplanten und laufenden Aktivitäten zu behalten, zu koordinieren und zu integrieren. Und das für 500 Konzerngesellschaften und -standorte in 50 Ländern weltweit – unter Einbindung aller Funktionen und Kanäle sowie Gesellschaften und Abteilungen.

Im Zentrum stehen die Themen, auch die Menschen und ihre Geschichten, und nicht die Kanäle oder Einzelmaßnahmen! Dabei verfolgen wir den Cross-Media-Publishing-Ansatz, der uns hilft die richtige Zielgruppe mit den richtigen Botschaftenm auf den richtigen Plattformen, in der richtigen Art und Weise und zur richtigen Zeit zu erreichen. Unter Zusammenschluss der Kommunikationsdisziplinen erfolgt die Kommunikation noch abgestimmter und transparenter, die Kommunikations- und Abstimmungswege haben sich verkürzt und Mehrfachrecherchen reduziert.

simone-acquaroli-263190-unsplash

Talk Content: https://talk-content.podigee.io/

Written by bauersteph

I live in Lower Austria, work in Upper Austria and studied communications science in Salzburg and currently I am studying in Styria. Since 2011 I am part of the voestalpine Group Communications department. As mentioned before I started to study content strategy at the FH Joanneum Graz in September 2017.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s